Sie sind hier: Home > Diagnostik > Akupunktur - Suchgeräte

Akupunktur – Suchgeräte

Zur Ermittlung von Schmerzpunkten am Körper und zur Lokalisation von Akupunkturpunkten wird ein Akupunktur- Suchgerät verwendet. Es ermittelt die Punkte millimetergenau.

Über Summton oder Skala lässt sich in der Schmerzakupunktur ganz gezielt arbeiten.

Bei Fibromyalgien und der später noch beschriebenen „Neuen Schmerztherapie nach Ullrich“ (NSTU) findet diese kleine Geräte ständig Verwendung.
Zudem lässt sich hiermit auch therapieren, ohne Spritze und ohne Nadel.
Energie bekommt dieses Gerät über 2 Mini – Kopfzellen, wie sie auch in Uhren Verwendung finden. Diese absolut ungefährliche Behandlung ist aber im Allgemeinen etwas schmerzhaft.

Der Messpunkt hat einen 3 mm Durchmesser. Das ganze Gerät wiegt, je nach Ausführung, 10 – 100 Gramm.
Es sind viele unterschiedliche Geräte mehrerer Anbieter im Gebrauch.